Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zu unseren Angeboten aufgrund des Corona-Virus. Zu den Informationen.
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zu unseren Angeboten aufgrund des Corona-Virus. Zu den Informationen.
rotes Ausrufezeichen in einer weißen Kreisfläche auf rotem Hintergrund

Aktuelle Infos zu unseren Veranstaltungen
12. Januar 2022

Momentan finden alle unsere Veranstaltung online statt.
Der Besuch der Materialbibliothek während unserer Öffnungszeiten ist jedoch weiterhin möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie beim Besuch der Materialbibliothek eine FFP2-Maske oder eine vergleichbare Maske – beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken – tragen müssen.
Bitte beachten Sie auch, dass die jeweils erforderliche Nachweispflicht gilt, wenn der Besuch der Materialbibliothek länger als zehn Minuten dauert.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem aktuellen Hygieneplan. Nach der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg befinden wir uns aktuell in der Alarmstufe 2.

Der Eingang zu den Seminarräumen und zur Materialbibliothek befindet sich in der Berliner Straße 47.

Damit uns Ihre Anfragen zuverlässig erreichen, bitten wir Sie, uns ausschließlich per E-Mail zu kontaktieren. Eine Liste mit den E-Mailadressen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie hier oder Sie schicken Ihre Mail an kontakt@forscherstation.info

Neue Öffnungszeiten der Materialbibliothek
10. Januar 2022

Ab sofort hat unsere Materialbibliothek neue Öffnungszeiten:

Montag: 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag: 15:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 14:00 bis 16:00 Uhr

Sie können auch Termine außerhalb unserer Öffnungszeiten vereinbaren. Bitte kontaktieren Sie uns für die Ausleihe per E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Besuch der Materialbibliothek eine FFP2-Maske oder eine vergleichbare Maske – beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken – tragen müssen.

Weihnachtsspende
20. Dezember 2021

Auch in diesem Jahr möchte die Forscherstation mit ihrer Weihnachtsspende eine Einrichtung unterstützen. Die Spende geht diesmal an ARCHEMED – Ärzte für Kinder in Not e.V. Das oberste Ziel des Vereins ist es, das Leben der Kinder in Eritrea durch medizinische und humanitäre Hilfe entscheidend zu verbessern. Jedem Kind auf der Welt sollte die Chance auf eine medizinische Grundversorgung ermöglicht werden. Neben vielen anderen Projekten hat die Organisation kürzlich auch einen Hilfsgütertransport an ein Kinderkrankenhaus in Afghanistan organisiert. Die Klaus Tschira Stiftung hat das Geld für die Weihnachtsspende zur Verfügung gestellt.

Veranstaltungen

Januar, 2022

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

-

-

-

-

-

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

Keine Veranstaltungen

 

X
X